Covid19:

Wenn es die Infektionszahlen zulassen, dann starten bald wieder die beliebten Aikido-Kampfkunst Anfängerkurse im Budo-Club Eckental. Wenn du möchtest, dann kannst du dich schon mal zum Outdoor- oder Indoor-Training anmelden. Die Kursgebühren brauchst du erst überweisen, wenn die Kurse tatsächlich starten.

Aikido Stock- und Schwertkampf Anfängerkurs (Outdoor Training)

Frauen und Männer ab 16 Jahren können in kleinen Gruppen Selbstverteidigung mit einem Stock erlernen. Das Training findet ausschließlich im Freien statt und beinhaltet neben den Stock- und Schwertkampftechniken auch Atemübungen zur Verbesserung der Konzentration und Entspannung, sowie Aikido typischen Bewegungsabläufe (Kata) zur Verbesserung der Beweglichkeit und Muskelkräftigung. Der Kurs bietet die Möglichkeit sich endlich mal wieder zu bewegen und die Beweglichkeit und Koordination zu verbessern.

  • Das Training findet donnerstags ab 18:00 Uhr auf der Wiese beim Grillplatz in Eschenau statt.
  • Stock und Schwert werden vom Budo-Club zur Verfügung gestellt.
  • Der Kurs geht über acht Abende und dauert 75 Minuten pro Trainingseinheit.
  • Die Kursgebühr beträgt 55 € und beinhaltet eine Unfallversicherung.

Sollte dir nach zwei Probestunden Aikido nicht gefallen, dann bekommst du die Kursgebühr zurück erstattet.


Fragen beantworten wir die gerne, wenn du uns eine E-Mail zusendest: info@aikido-kampfkunst.de

Wenn du dir ganz sicher bist Aikido über längere Zeit machen zu wollen, dann kannst du dich auch gleich im Budo-Club e.V. als Mitglied anmelden und kannst dann über den Kurs hinaus das ganze Trainingsangebot nutzen. Hier geht es zur Budo-Club-Anmeldung.

Ein Stock ist schnell zur Hand und kann sehr effizient zur Selbstverteidigung benutzt werden.

Aikido Anfängerkurs (Indoor Training)